medical ethics_logo

Nebenwirkungen oder besser unerwünschte Arzneimittelwirkungen(UAW) zu beurteilen ist  ein komplexer Vorgang, der vor allem Erfahrung voraussetzt. Nicht immer  sind die Einschätzungen der Verfahrensbeteiligten zutreffend. Dies gilt  sowohl für die Betroffenen, als auch für die Verursachenden. Oft werden Informationen aus dem Internet eine Beweiskraft beigemessen, die sie vor Gericht nicht haben. Fehlentscheidungen sind nicht selten die Folge. Deshalb ermitteln wir nur in Quellen, die von Gerichten anerkannt werden. Zudem gibt oft medizinische und juristische Aspekte, die beide Seite nicht kennen.

Deshalb arbeitet medrecherche in einem Team von Experten. Wir prüfen zunächst,  ob der vorgelegte Fall tatsächlich eine relevante Nebenwirkung ist,  bevor wir ihn annehmen. Diese Vorprüfung ist für Sie unentgeltlich.

Hier können Sie sich über unsere Experten informieren.

[Impressum/Rechtl.] [AGB's] [Widerrufsbelehrung] [Datenschutz]

medrecherche

Medical_education_an_uid_1196865